Sie sind hier

Qualifikation, Baden-Württembergische Meisterschaft und Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft U17

Die erst- und die zweitbestplatzierte Mannschaft der Qualifikation sind für die Baden-Württembergische Meisterschaft U17 qualifiziert.

BW-Meisterschaft U17
Weil im Schönbuch 1 (U17) mit Jannik Bühler und Franz Leinich 1. 1/4-Final z. DM U17 als B/W 1
2. 1/4-Final z. DM U17 als B/W 2
U17-OL, 1.-5. 3. 1/4-Final z. DM U17 als B/W 3
4. 1/4-Final z. DM U17 als B/W 4
5. 1/4-Final z. DM U17 als B/W 5
Qualifikation U17 6. 1/4-Final z. DM U17 als B/W 6
1. 7. 1/4-Final z. DM U17 als B/W 7
2. 8. 1/4-Final z. DM U17 als B/W 8
3. 1/4-Final z. DM U17 als B/W 9
4. 1. Nachrücker 1/4-Final z. DM U17
5. 2. Nachrücker 1/4-Final z. DM U17
6. 3. Nachrücker 1/4-Final z. DM U17
7. 4. Nachrücker 1/4-Final z. DM U17
8. 5. Nachrücker 1/4-Final z. DM U17

Die 8 Teilnehmer der Baden-Württembergischen Meisterschaft und die drittplatzierteMannschaft der Qualifikation sind zur Teilnahme am 1/4-Finale zur Deutschen Meisterschaft der Jugend U17 gemäß Generalausschreibung des BDR berechtigt, siehe http://www.rad-net.de/html/bdr/generalausschreibungen/2017/ga-radball-elite-nachwuchs2017_v3.pdf#9 .

Die Teilnehmer der Viertelfinalspieltage zur Deutschen Meisterschaft werden vom Jugendreferent Radball der Spielgemeinschaft Baden und Württemberg an die ausrichtenden Landesverbände gemeldet.

Kommentare

Link auf Generalausschreibung des BDR hinzugefügt.